3D-DRUCK IN DER RÜSTUNGSINDUSTRIE

In der Rüstungsindustrie wurden die Erwartungen an die Leistung und Haltbarkeit der Ausrüstung auf höchstem Niveau gestellt. Die Rüstungsindustrie steht an der Spitze der Technik, und der Erfolg des Designs hängt vom optimierten Festigkeits-Gewichts-Verhältnis und kreativen Lösungen ab. 3D-Druck in der Rüstungsindustrie mit Hochleistungspolymeren ist die Antwort auf diese Herausforderung.

Kontaktieren Sie uns

Fahrzeugteile

Geeignete Hochleistungspolymere und Verbundwerkstoffe mit flammenrauchtoxischer Zertifizierung können die Leistung Ihres Fahrzeugs steigern, indem sie das Gewicht reduzieren, ohne Kompromisse bei Sicherheit oder Haltbarkeit einzugehen.

Mehr lesen

Ersatzteile

Anstatt Ersatzteile und Teile für alle möglichen Konfigurationen zu transportieren, kann die Industrie den 3D-Druck direkt nutzen, um Teile bedarfsgerecht vor Ort herzustellen.

Mehr lesen

Schnelle Prototypentwicklung

Wenn die Zeitpläne nicht verhandelbar sind, gibt der 3D-Druck von Hochleistungspolymeren Rüstungsherstellern die Freiheit, schnell komplexe, funktionale Prototypen herzustellen oder zu bauen und Teile zu testen.

Mehr lesen

Hohes Festigkeits-Gewichts-Verhältnis zur Optimierung der Leistung

Von militärisch genutzten Fahrzeugen wird eine extreme Leistung erwartet. Der 3D-Druck von Ultrapolymeren eröffnet beispiellose Möglichkeiten, diese Leistungserwartungen zu erfüllen. Neben der extremen chemischen und mechanischen Beständigkeit haben Ultrapolymere die eigenschaft auch die geforderte Flammwidrigkeitswerte in Fahrzeugen zu erfüllen. Wenn Sie diese Eigenschaften mit der Leichtigkeit von Polymeren kombinieren, können Sie die gewünschten Leistungssteigerungen für die Fahrzeuge erzielen.

Metallhalterungen, Gehäuse, Vorrichtungen, Lüftungsteile und viele andere Komponenten von Fahrzeugen, Drohnen und Bodenstationen können durch 3D-gedruckte Hochleistungspolymer-Alternativen ersetzt werden. Somit verfügt das ausgetauschte Teil über alle erforderlichen Eigenschaften, wodurch es leichter und korrosionsbeständiger wird.

Lesen Sie mehr über geeignete Materialien für den 3D-Druck

Mobilisieren Sie Ihre Ersatzteilfertigung

Der miniFactory Ultra 3D-Drucker ist eine kompakte Fertigungseinheit, die Sie einfach und schnell von einem Ort zum anderen bewegen können. Sie können es nicht nur auf einem Sockel platzieren, sondern auch beispielsweise auf einem Schiff oder einem beweglichen Container platzieren. Dies ermöglicht eine schnellere, effektivere und bedarfsgerechte Fertigung mit Hochleistungspolymeren.

Mit der miniFactory Ultra FFF-Technologie hergestellte Teile sind direkt nach dem Druck ohne aufwendige Nachbearbeitungsschritte einsatzbereit, was die Teilefertigung sicher und einfach macht.

Lesen Sie mehr über die 3D-Drucktechnologie

Funktionsmaterialien für anspruchsvolle Anwendungen

Die Rüstungsindustrie entwickelt enorme Mengen an Ausrüstung, Drohnen und Fahrzeugen, die extremen Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind. Daher muss das Material für die Produktion richtig ausgewählt werden. Der Hochleistungspolymer-3D-Druck in der Rüstungsindustrie ermöglicht ein schnelles Testen von Prototypen. So können Sie die Prototypen in der realen Nutzungsumgebung in Aktion testen.

Die Rüstungsindustrie zeichnet sich durch den Wunsch aus, Entwicklungsprojekte im eigenen Haus zu halten. Der miniFactory Ultra 3D-Drucker ermöglicht eine sichere Fertigung vor Ort.

3D-Druck in der Rüstungsindustrie mit miniFactory Ultra 3D-Drucker

  • Eine erstklassige Auswahl an Hochleistungspolymeren bietet Lösungen für die anspruchsvollen Anwendungen der Rüstungsindustrie.
  • Der 3D-Druck in der Rüstungsindustrie ermöglicht die Teilefertigung für jeden Bedarf, vor Ort und auf Abruf.
  • Durch die praktische Testerfahrung der 3D-Drucker-Prototypen ist eine schnelle Geräteentwicklung möglich.
Kontaktieren Sie uns
Ultra-3d-printer

Automobilindustrie

Electronik

Wie können wir helfen?

Kontaktieren Sie uns und unsere Spezialisten werden sich in Kürze bei Ihnen melden.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Teilefertigung erneuern!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.